Wenn man einen Hamster hat, …

In: Hamster, geschrieben von pika

13 Okt 2009

Milchschnitte1hat man eine “Grüner Punkt-Vorreinigungseinheit”. Das funktioniert mit Joghurt-Bechern, aber im Falle von Motte auch mit Milchschnitte-Verpackungen. Dabei spielt es auch keine Rolle, ob in unseren Augen sichtbare Mengen an Milchcreme-Füllung vorhanden sind oder nicht, die Folie wird abgeleckt. Natürlich ist Milchschnitte mit ihrem Zuckergehalt für Hamster nicht gesund, aber solange es nicht regelmäßig passiert und die Menge höchstens stecknadelkopf-groß sind, schadet es ihnen auch nicht dramatisch.

Ähnliche Beiträge

2 Kommentare zu Wenn man einen Hamster hat, …

Avatar: hombertho

hombertho

13. Oktober 2009 - 21:11

Hihi, sauberer kann man seinen Plastikmüll nicht mehr entsorgen :-D

Avatar: pika

pika

15. Oktober 2009 - 20:08

Funktioniert auch mit Tellern… aber trotzdem kommen sie nochmal in die Spülmaschine ;)

Kommentieren

Photostream

  • IMG_8689
  • Tomate
  • kaala1
  • Startpaket CEWE
  • easyjet
  • Motte
  • pflanze1
  • platzchen7
  • Florian: Hallo pika, ich bin zufällig auf deinen Blog gestoßen, wirklich sehr sympathisch, gefällt mir gut [...]
  • Ursula: Wir halten sie noch ein wenig im Haus, bis die Temperaturen stabiler sind, letztes Jahr haben wir al [...]
  • pika: Wow, das klingt sehr interessant, über Zucchini hatte ich eh schon nachgedacht. Im Baumarkt gabs nu [...]
  • Ursula: Also wenn Ihr noch was Platz habt, wir haben einge Sachen im Haus vorgezogen und alle sehen bis jetz [...]
  • Miriam: Ach mensche was für eine Süße das war! Auch nachträglich noch mein Beileid! [...]

Blogroll

  • Splash
  • Katzenmafia
  • Nefycee
  • Ursulas Photos
  • MyCampbbell
  • Hombertho
  • Lilafussel
  • Hamsterdamm
  • DerHenry
  • Naturnahe Hamstergehege
Bloggeramt.de  Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de  Blogkatalog & Blogverzeichnis