Das AMILO Notebook ist da

In: AMILO Notebook|trnd, geschrieben von pika

18 Nov 2009

Paket1Während ich heute morgen artig bei der Arbeit war, hat Olli das trnd-Paket mit dem AMILO Notebook entgegen genommen und für mich beiseite gestellt. Und da es heute der einzige Abend der Woche ist, an dem ich Zeit habe, trifft sich das ganz gut. Ausserdem kann man auch prima während des Fussballspiels ein bisschen am Notebook tippen… aber dieser Blog-Beitrag entsteht noch am Netbook.

Paket2Das Paket war soweit unbeschädigt, auch wenn das luftgefüllte Plastik-Packmaterial teilweise nicht mehr wirklich luftgefüllt war. Die Verpackung ist jetzt für die Verlosung im Arbeitszimmer eingelagert. Dann wird mit dem dann hoffentlich nachgelieferten Paketschein das Notebook auf eine zweite Reise gehen. Der erste Eindruck war sehr positiv, das Notebook wirkt hochwertig, erscheint mir recht stabil und gut und sauber verarbeitet.

StapelDas Notebook ist schon sehr sehr beeindruckend groß (vor allem wenn man sonst am Netbook arbeitet). Hier gibt es jetzt den Vergleich mit meinem 15,4” Toshiba, Ollis 13,3” Dell und meinem 10,1″ EeePC Baby, das noch wachsen muss. So, jetzt mal meine weibliche Wahrnehmung: Auf der Oberfläche des Deckels sieht man jeden Fingerabdruck. Wenn man also Kinderpatschehände zuhause hat, sollte man sich aufs Putzen einstellen. Mir persönlich hätte es super gefallen, wenn ein kleines Putztuch dabei gewesen wäre, mit dem man die gröbsten “Dappser” ohne Verkratzen entfernen könnte. Sowohl beim EeePC als auch bei meinem iMac bei der Arbeit, als auch bei Ollis Dell-Notebook war so etwas dabei.

erwachsenDie Tastatur ist irgendwie etwas schwammig, dazu mehr, wenn ich mal etwas mehr Text am Stück getippt habe. Schön finde ich die normale Größe der Enter-Taste, wer die neue Mac-Tastatur kennt, weiss das zu schätzen. Das Touchpad hat zwar keine richtige Kante, aber es sind schon Rillen zwischen Touchpad und Cover, in denen sich bestimmt Dreck ansammeln wird. Das finde ich beim EeePC besser gelöst.

TouchpadAusserdem ist das Touchpad mittig vor der Tastatur, aber dadurch links versetzt auf dem Notebook angebracht. Für mich als Rechtshänder ist das irgendwie unangenehm, weil so ich entweder nicht mittig vor dem Bildschirm sitzen kann oder meine rechte Hand recht weit nach links halten muss (Potential für verspannten Nacken). Da ich aber eh großer Fan von meiner USB-Maus bin, werde ich diese nutzen, bei 3,3 kg Tragegewicht kommts auf die paar Gramm auch nicht an.

9 Kommentare zu Das AMILO Notebook ist da

Avatar: Elke

Elke

18. November 2009 - 23:40

Na das sieht doch schon mal gut aus !

Allerdings trotzdem nicht optimal verpackt, wenn die Luft aus der Schutzhülle schon draussen war.

Ich wünsch dir weiter viel Spass beim Notebooktest !

LG aus Sachsen

Avatar: purpleRaindrop

purpleRaindrop

19. November 2009 - 17:30

Mensch, das klingt alles ziemlich gut.
Auf was man so alles achten kann, wenn man sich mit irgendwas doch einmal mehr beschäftigt, als jeder ganz normale User.
Ich finds jedenfalls super, dass du auch einige Photos reingestellt hast. Da kann man sich alles einfach besser vorstellen.
Coll finde ich auch das NumPad auf der rechten Seite. Das vermisse ich irgendwie an meinem Laptop. Aber den Platz dafür hätte ich bei mir auch gar nicht :P

Liebe Grüße
Und ich freue mich auf deine nächsten Berichte

Avatar: hombertho

hombertho

20. November 2009 - 21:52

Das Notebook mach ja schon mal einen guten Eindruck. Da macht das Testen bestimmt auch viel Spass. Bei dem großen Display gehen ja noch 3,3KG. Lustig ist, dass ihr jetzt Notebooks stappeln könnt :-D
Viele Grüße
Thomas

Avatar: Manni

Manni

21. November 2009 - 13:31

nicht schlecht, hat sich Gewichts-mäßig schon etwas weiterentwickelt, mein 17″ wiegt noch über 4 kg! :o )

Avatar: KatiM

KatiM

21. November 2009 - 20:27

3,3 Kg ist schon heftig. Wünsch Dir viel Spaß beim Testen.

Avatar: Jasmin

Jasmin

23. November 2009 - 11:27

Viel Spaß beim testen. Ich freue mich schon über dein Urteil :)

Avatar: derhenry

derhenry

23. November 2009 - 20:06

Na, wenn das mal nicht gut ausschaut. Viel Spaß!

Avatar: Uli

Uli

29. November 2009 - 21:23

hätte so gern auch an dem Projekt teilgenommen, sieht echt toll aus, viel Spaß noch!!

Avatar: Kathrin

Kathrin

1. Januar 2010 - 20:59

Vom aussehen her, sieht es schon mal sehr gut aus.

Photostream

  • Tuch1
  • decke2
  • SoeckchenGr22
  • JoghurtKlettern
  • Flakes 3
  • platzchen3
  • waffel1
  • suchmaschinen
  • Florian: Hallo pika, ich bin zufällig auf deinen Blog gestoßen, wirklich sehr sympathisch, gefällt mir gut [...]
  • Ursula: Wir halten sie noch ein wenig im Haus, bis die Temperaturen stabiler sind, letztes Jahr haben wir al [...]
  • pika: Wow, das klingt sehr interessant, über Zucchini hatte ich eh schon nachgedacht. Im Baumarkt gabs nu [...]
  • Ursula: Also wenn Ihr noch was Platz habt, wir haben einge Sachen im Haus vorgezogen und alle sehen bis jetz [...]
  • Miriam: Ach mensche was für eine Süße das war! Auch nachträglich noch mein Beileid! [...]

Blogroll

  • Hamsterdamm
  • Lilafussel
  • Hombertho
  • Naturnahe Hamstergehege
  • Nefycee
  • Splash
  • DerHenry
  • Ursulas Photos
  • Katzenmafia
  • MyCampbbell
Bloggeramt.de  Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de  Blogkatalog & Blogverzeichnis