Archiv für Dezember, 2009

Guten Rutsch und ein Frohes Neues Jahr

In: Hamster, geschrieben von pika

31 Dez 2009

… wünschen wir Euch allen auch im Namen unserer beiden Fellnasen. Rutscht gut und vorsichtig ins neue Jahr, mit dem ganzen Schnee ist es ja schon ein wenig glatt draussen.

Mögen im nächsten Jahr alle Eure Wünsche in Erfüllung gehen. Kaala wünscht sich natürlich immer noch einen lieben neuen Körnergeber.

Dünner Schal

In: Stricken, geschrieben von pika

30 Dez 2009

Aus einem netten Geburtstagsgeschenk habe ich mir einen schicken Schal gestrickt. Er ist aus Apukuntur Baby Alpaka-Wolle in Schwarz und mit Nadelstärke 3,5 gestrickt. Als Muster habe ich mich für ein Blattmuster entschieden. Ausserdem habe ich mich noch einmal mit dem italienischen Anschlag bzw. dem italienischen Abketten beschäftigt, so dass beides jetzt einigermassen gut funktioniert. Wenn Ihr Interesse am Strickmuster habt, meldet Euch :)

Zurück zuhause

In: Hamster, geschrieben von pika

28 Dez 2009

Nach unserer Weihnachtstour sind wir wieder in Potsdam… endlich. Eine Zugfahrt und zwei Flüge später habe ich jetzt auch erst einmal genug von diesen Transportmitteln. Heute auf dem Flughafen in Stuttgart war es doch ziemlich voll…

Unseren beiden Hamster geht es ganz ausgezeichnet (lieben Dank an Katrin) und so hier wieder ein paar Werbephotos von Kaala. Die Kleine wiegt immer noch 31 g und ist munter unterwegs. Als Frühaufsteherin (ab 17 Uhr) hat sie uns heute schon die Möglichkeit gegeben ein paar Photos zu machen.

Sucht ihr noch einen neuen kleinen Mitbewohner? Habt ihr ein Aquarium, Terrarium oder einen Käfig mit einer Grundfläche von 100×40 cm bzw. 80×50 cm? Bietet Ihr ein artgerechtes Laufrad und regelmäßiges Frischfutter und habt Lust Euch regelmäßig mit der aufgeweckten Maus zu beschäftigen? Dann seid Ihr die richtigen :)

Frohe Weihnachten Euch allen!

In: Schnickschnack, geschrieben von pika

24 Dez 2009

Jetzt auch von mir der unvermeidliche Wunsch an Euch alle: habt schöne und entspannte Weihnachtstage , geniesst das -hoffentlich- gute Essen, die -hoffentlich- gute Stimmung und die vielen Geschenke :) Dieses Jahr haben wir doch tatsächlich mal weisse Weihnachten, der Schnee ist geblieben (wenn auch teilweise als Matsch) und das Wetter ist wirklich schön.

Dies ist der heute morgen von mir geschmückte Weihnachtsbaum bei meinen Eltern, eine schöne Nordmanntanne ohne Pieksnadeln. Zusätzlich zu den 20 Wachskerzen gibt es noch eine LED-Lichterkette in Warmweiss, die Deko ist dieses Jahr in Schokofarben (von weisser Schokolade bis Zartbitter).

Heute ein weiterer Beitrag im Rahmen des trnd-Tests des AMILO Pi 3660 und ich muss mal etwas meckern: Fujitsu hat kein Putztuch beigelegt und so habe ich das Mikrofasertuch von meinem EeePC zum Reinigen genommen, weil nicht nur der Bildschirm sondern auch die Deckeloberfläche richtig stark den Staub anziehen. Wenn man also nicht mehr so viel putzen will: einfach das AMILO in die Raummitte und gut ist :) . weiterlesen »

Neues von Kaala

In: Hamster, geschrieben von pika

19 Dez 2009

Kaala ist jetzt schon seit acht Tagen bei uns und hat sich inzwischen an uns gewöhnt (und wir uns an sie). Sie hat ziemlich passende Aufstehzeiten, so dass man sie am späten Nachmittag und abends, aber auch morgens vor der Arbeit mit einigen Sonnenblumen-  oder Pinienkernen erfreuen kann.

Sie ist futterzahm und kommt auch so gerne an die Hand. Auch auf normale Bewegungen reagiert sie inzwischen ziemlich gelassen. Ihr Laufrad bleibt aber ihr ein und alles (manchmal sitzt sie auch nur drin und schaukelt etwas). Heute musste ich aber das Laufrad auch putzen, da es auch als Toilette dient.

Sie hat ihr Aquarium komplett in Besitz genommen und ausreichend getestet ob alles stabil ist ;) . Beim Frischfutter ist sie allerdings ebenso wählerisch wie beim Trockenfutter: Madam isst nicht alles, Gurke schmeckt gar nicht, Zucchini muss auch nicht sein. Gelbe Paprika, Tomate und Apfel sind dagegen sehr lecker.

Kaala sucht noch ein liebevolles, artgerechtes Zuhause :) .

Wintermüdigkeit

In: Schnickschnack, geschrieben von pika

16 Dez 2009

Gestern bei der Akupunktur wurde bei mir ein Erschöpfungspuls festgestellt (und zu wenig Yang auf dem Nierenmeridian) und auch meine Zunge sah nicht mehr so gut aus. Ich bin einfach urlaubsreif, die doch recht lange Zeit intensiver Arbeit seit dem Sommerurlaub fordert ihren Tribut. Ausserdem drückt bei mir das mangelnde Licht auf die Munterkeit. Morgens ist es dunkel, wenn ich losgehe, abends dunkel, wenn ich bei der Arbeit losgehe. Eigentlich sehe ich von Montag bis Freitag Tageslicht höchstens durch eine Fensterscheibe. Was tut Ihr gegen das Gefühl, nie ausgeschlafen zu sein?

Weihnachten naht und das Jahr geht zu Ende…

In: Schnickschnack, geschrieben von pika

13 Dez 2009

Es ist Zeit für ein die obligatorischen Jahresrückblicke…

Die wichtigsten Ereignisse? Bundestagswahl und Klimagipfel, zumindest eines davon wird uns noch lange Kopfschmerzen bereiten.

Das beste Lied? Zwar ziemlich schnulzig, aber doch sehr gut: Pflaster von Ich+Ich

Der größte Aufreger? Koch-Wiederwahl in Hessen – wieso denn nur? Und privat: einige Zeit ohne Küche und Schlafzimmer und aaaaaaah…

Ohne was geht’s gar nicht mehr? Täglich einmal mit Motte knuddeln.

Die Versager des Jahres? Die Berliner S-Bahn Betreiber – ohne Worte.

Wie sieht es bei Euch aus? War es ein gutes Jahr? Ein aufregendes oder ein langweiliges?

Es tobt der Hamster vor meinem Fenster

In: Schnickschnack, geschrieben von pika

12 Dez 2009

Ich finde das Lied “Pflaster” von Ich+Ich ja eigentlich ganz nett, aber seitich mir das mal angehört habe, verstehe ich immer nur noch Hamster…

Kaalas neues Heim

In: Hamster, geschrieben von pika

12 Dez 2009

Wie gestern angekündigt jetzt ein paar Bilder von der kleinen Kaala.

Sie ist noch etwas scheu, aber sehr interessiert an Händen (sofern sie sich nicht bewegen). Sie mag Pinien- und Sonnenblumenkerne und hat heute ein wenig Babybrei zum Fressen bekommen. Ich bin guter Dinge, dass wir sie über die 30 g kriegen.

Auf jeden Fall ist sie auch tagaktiv, neben einer halben Stunde heute morgen um neun, war sie auch heute ab 17:00 munter und im Laufrad unterwegs. Sie frisst immer nur kleine Portionen, nimmt dann auch keinen zweiten Sonnenblumenkern mehr aus der Hand. Gestern ist sie auch bei Olli auf die Hand spaziert. Bei mir allerdings nicht.

Sie ist auch ausserhalb des Käfigs noch ziemlich wuselig und man muss ziemlich aufpassen. Sie hat sich erst in ein Minihäuschen eingerichtet, nachdem sie im Laufrad geschlafen hatte. Ich hoffe, sie zieht noch in ihr großes Häuschen und legt dort ordentliche Vorräte an. Kaala sucht noch ein liebevolles, artgerechtes Zuhause. Bei Interesse meldet Euch doch bitte!


Photostream

  • olaz3
  • tiramisu
  • Schal122009
  • suchmaschinen
  • karte
  • Chitime
  • Kekse5
  • Erdbeeren
  • Florian: Hallo pika, ich bin zufällig auf deinen Blog gestoßen, wirklich sehr sympathisch, gefällt mir gut [...]
  • Ursula: Wir halten sie noch ein wenig im Haus, bis die Temperaturen stabiler sind, letztes Jahr haben wir al [...]
  • pika: Wow, das klingt sehr interessant, über Zucchini hatte ich eh schon nachgedacht. Im Baumarkt gabs nu [...]
  • Ursula: Also wenn Ihr noch was Platz habt, wir haben einge Sachen im Haus vorgezogen und alle sehen bis jetz [...]
  • Miriam: Ach mensche was für eine Süße das war! Auch nachträglich noch mein Beileid! [...]

Blogroll

  • Katzenmafia
  • Hombertho
  • Hamsterdamm
  • Splash
  • Nefycee
  • Naturnahe Hamstergehege
  • Lilafussel
  • DerHenry
  • Ursulas Photos
  • MyCampbbell
Bloggeramt.de  Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de  Blogkatalog & Blogverzeichnis