14 Goldhamster suchen ein Zuhause

In: Hamster, geschrieben von pika

8 Jul 2010

Im Februar 2010 hat die Hamsterhilfe Nord 32 Laborhamster aus einem großen Notfall (insgesamt über 200 Tiere) aufgenommen, aufgepäppelt und größtenteils in ein neues Zuhause vermittelt. Die Hamster sind nie zu Versuchen herangezogen worden, sondern wurden nur gezüchtet und dann nicht mehr “gebraucht”. Am Anfang waren sie recht scheu, kannten kein vielfältiges und frisches Futter, aber die meisten haben sich unter guten Pflegebedingungen zu echten Vorzeigehamstern entwickelt. Leider sind 14 dieser wunderhübschen wildfarbenen Goldhamster immer noch auf der Suche nach einem endgültigen Zuhause. Die Hamster werden unter den Bedingungen der Hamsterhilfe Nord in liebevolle Hände vermittelt.

Alle Hamster sind tierärztlich untersucht und werden nur gesund vermittelt. In den Threads im Forum der Hamsterhilfe Nord könnt Ihr zu jedem einzelnen (erkennbar am Zusatz “”Laborhamster”) nachlesen, welche Charaktereigenschaften ihn auszeichnen und Photos angucken. Einige der Hamster möchte ich Euch hier kurz vorstellen.

Liberty ist eine wunderhübsche Goldhamster-Dame im wahrsten Sinne des Wortes und wie Ihr sehen könnt ein sehr geeignetes Fotomodell. Ihre anfängliche Schüchternheit scheint sie inzwischen überwunden zu haben. Sie wohnt zur Zeit in Bückeburg, kann aber deutschlandweit vermittelt werden.

Wenn Ihr keinem bettelnden Hamster widerstehen könnt, wäre vielleicht Lando der richtige für Euch. Der junge Mann darf nämlich noch etwas zulegen und deswegen richtig reinhauen. Aufgrund einer Verletzung ist er auf dem rechten Auge blind, eine Behinderung, die ihn aber nicht beeinträchtigt. Allerdings sollte das Auge etwa alle 8 Wochen von einem Tierarzt kontrolliert werden und Lando braucht einen 120 cm breiten Käfig/Aquarium. Er ist sehr neugierig und dem Menschen gegenüber aufgeschlossen.

Auch Lola sucht noch nach einem neuen Körnergeber. Sie ist ein echter Rennhamster und liebt ihr Laufrad. Wie Ihr in Ihrem Thread bei der Hamsterhilfe Nord sehen könnt, ist sie sehr neugierig und hängt immer mit der Nase an der Kamera.

Liebe Blogger, bitte berichtet auch über die Laborhamster, damit sie möglichst schnell in ein schönes Zuhause umziehen können. Gerne könnt Ihr Text und Bilder übernehmen, wenn Ihr auf die Hamsterhilfe Nord verweist.

Zu diesem Beitrag sind keine Kommentare erlaubt.

Photostream

  • Huehnersuppe
  • Haengemotte1
  • Schal122009
  • geputzt
  • decke2
  • Decke3
  • WollekaufAugust09
  • Loch vor der Balkontür
  • Florian: Hallo pika, ich bin zufällig auf deinen Blog gestoßen, wirklich sehr sympathisch, gefällt mir gut [...]
  • Ursula: Wir halten sie noch ein wenig im Haus, bis die Temperaturen stabiler sind, letztes Jahr haben wir al [...]
  • pika: Wow, das klingt sehr interessant, über Zucchini hatte ich eh schon nachgedacht. Im Baumarkt gabs nu [...]
  • Ursula: Also wenn Ihr noch was Platz habt, wir haben einge Sachen im Haus vorgezogen und alle sehen bis jetz [...]
  • Miriam: Ach mensche was für eine Süße das war! Auch nachträglich noch mein Beileid! [...]

Blogroll

  • Splash
  • Nefycee
  • Naturnahe Hamstergehege
  • Lilafussel
  • Ursulas Photos
  • Katzenmafia
  • DerHenry
  • Hamsterdamm
  • Hombertho
  • MyCampbbell
Bloggeramt.de  Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de  Blogkatalog & Blogverzeichnis