Salomon sucht ein neues Laufrad

In: Hamster, geschrieben von pika

12 Aug 2010

Salomon kommt aus dem Tierheim Stade und wurde gemeinsam mit ein paar andere Hamster von der Hamsterhilfe Nord übernommen.
Der Kleine ist seit einer Woche bei uns und es bleibt nur ein Fazit: Das Laufrad ist sein ein und alles, er läuft, pinkelt, bunkert und schläft darin. Häuschen, Sandelschale, alles zweitrangig. Manchmal verschläft er den gesamten Vormittag im Laufrad, was ziemlich niedlich aussieht.
Er ist futterzahm und relativ unerschrocken, was Hände betrifft. Er lässt sich streicheln und bleibt auch auf der Hand. Er ist jeden Tag einige Minuten draussen auf unseren Händen und dort überhaupt nicht hektisch. Meistens ist er am späten Nachmittag kurz wach und ansonsten steht er so gegen 21 Uhr auf und läuft und läuft und läuft. Er futtert alles, favorisiert beim Frischfutter Zucchini und Salat und ansonsten ganz klar getrocknete Mehlwürmer.

Wir vermitteln Salo unter den Bedingungen der Hamsterhilfe Nord in ein liebevolles, neues Zuhause.

Kommentieren

Photostream

  • unpacking3
  • fell
  • Ludger
  • formeklein
  • Stockholm: Die Vasa
  • Kugelmotte
  • platzchen2
  • maiglockchen
  • Florian: Hallo pika, ich bin zufällig auf deinen Blog gestoßen, wirklich sehr sympathisch, gefällt mir gut [...]
  • Ursula: Wir halten sie noch ein wenig im Haus, bis die Temperaturen stabiler sind, letztes Jahr haben wir al [...]
  • pika: Wow, das klingt sehr interessant, über Zucchini hatte ich eh schon nachgedacht. Im Baumarkt gabs nu [...]
  • Ursula: Also wenn Ihr noch was Platz habt, wir haben einge Sachen im Haus vorgezogen und alle sehen bis jetz [...]
  • Miriam: Ach mensche was für eine Süße das war! Auch nachträglich noch mein Beileid! [...]

Blogroll

  • Hamsterdamm
  • Hombertho
  • MyCampbbell
  • Katzenmafia
  • Lilafussel
  • Nefycee
  • Naturnahe Hamstergehege
  • Splash
  • DerHenry
  • Ursulas Photos
Bloggeramt.de  Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de  Blogkatalog & Blogverzeichnis