Archiv für die Kategorie: ‘Gastbeitrag

trnd-Projekt CEWE-Fotobuch

In: Gastbeitrag|trnd, geschrieben von blackbutterfly

25 Mrz 2011

Im Rahmen des trnd Projektes haben wir ein CEWE-Fotobuch erstellt.

Das Startpaket enthielt einen 30 Euro Gutschein für ein CEWE Fotobuch, 20 Gutscheine a 10 Euro und 10 Mitmachblöcke. Eigentlich keine schlechte Zusammenstellung, wobei ich von den Mitmachblöcken nicht so begeistert bin, da zwar Freunde und Bekannte gerne mal testen, aber die wenigsten Lust haben dann auch noch Gutscheine zu verteilen.

Startpaket CEWE – Kind gehört nicht dazu

Für unseren 30 Euro Gutschein haben wir ein Fotobuch GROß Panorama A4 bestellt mit einem Grundpreis von 29,95 Euro – für den Preis erhält man ein Hardcoverbuch mit 26 Seiten. Weitere Seiten kosten extra, wobei wir auch schon bei unserem ersten Problem wären: die nächste mögliche zu wählende Seitenzahl ist dann 34 mit einem Preis von 33,95 Euro. Leider kann man die Seitenzahl nicht individuell an die Anzahl seiner Bilder anpassen, sondern muss die Seiten des entsprechenden Preisclusters füllen oder mit leeren Seiten leben.

Wir haben uns dann mit Hilfe des Assistenten (der eine extrem schnelle und unkomplizierte Erstellung der Fotobuches verspricht) daran gemacht, ein Buch unseres letzten Urlaubes zu gestalten. Leider hielt der Assistent absolut nicht, was er versprach und generell hatten wir so unsere Schwierigkeiten mit der Software. Die Software ist kostenlos und schnell heruntergeladen. Allerdings bekommt man auch gleich die CEWE Fotoschau zur Bildbetrachtung mit dazu – auch wenn man das Programm überhaupt nicht haben will. Möchte man dann weitere Updates und Extras wird es schon schwieriger, da die Verbindung zum Server instabil und extrem langsam ist. Trotzdem haben wir es geschafft einen netten Hintergrund für unser Buch herunter zu laden. Generell ist die Software recht intuitiv bedienbar, was aber nicht heißt, dass sie gut und bedienerfreundlich ist. Für den Assistenten mussten wir zunächst alle Bilder in die richtige Reihenfolge bringen und im Ordner anand des Aufnahmedatums sortieren, was vorallem bei den verwendeten Scans etwas lästig war. Der Assistent hat dann einen Vorschlag für das Buch zusammengestellt – die Reihenfolge stimmte nun zwar, aber der Rest war leider nicht zu gebrauchen. Die gewählten Bildausschnitte waren durchgehend Müll (Menschen ohne Köpfe oder 90% Himmel auf dem Bild).

man beachte das Bild unten links

Keines der Bilder wird im original Seitenverhältnis eingefügt und das Herstellen der ursprünglichen Größe ist echt anstrengend – vorallem wenn man es für alle Bilder machen muss. Auf jeder Seite fügt der Assistent die angegebene mittlere Bildzahl von z.B. 3 ein – will man mehr oder weniger Bilder auf der Seite, fängt das Geschiebe an. Entstehen dabei leere Seiten rücken die restlichen Bilder nicht automatisch nach, so dass man sich am Ende in einem endlosen copy/paste Prozess befindet.

Schließlich haben wir es doch geschafft ein nettes Fotobuch fertig zu stellen – auch wenn es einige Nerven gekostet hat. Nach der Bestellung hat es nicht lange gedauert, bis wir das Fotobuch hatten. Intelligenter Weise hat der Postbote das Buch einfach nur zu 1/3 in den Briefkasten gestopft (logo passt da ein verpacktes A4 Hardcoverbuch nicht so gut rein), so dass jeder es hätte mitnehmen können oder es wäre in einem Regenschauer völlig durchgeweicht, wenn ich es nicht schnell genug heraus geholt hätte. Vielleicht sollte man hier die Versandart noch einmal überdenken. Mit der Qualität waren wir eigentlich ganz zufrieden. Es gab bei uns keine Druckfehler, obwohl ich von der Farbgebung der Bilder nicht übermäßig beeindruckt war. Auf der letzten Seite wird dann noch einmal Werbung in eigener Sache gemacht – nicht besonders groß, aber bei dem Preis muss das auch nicht unbedingt sein, vorallem wenn man das Buch vielleicht verschenken will.

WERBUNG

Fazit: ich würde beim nächsten Fotobuch nicht auf CEWE zurückgreifen – vorallem weil mich die Software fast in den Wahsinn getrieben hat.


Photostream

  • pflanze1
  • DSC00003
  • formeklein
  • birkel2
  • Touchpad
  • karte
  • Loch vor der Balkontür
  • Logiprint2
  • Florian: Hallo pika, ich bin zufällig auf deinen Blog gestoßen, wirklich sehr sympathisch, gefällt mir gut [...]
  • Ursula: Wir halten sie noch ein wenig im Haus, bis die Temperaturen stabiler sind, letztes Jahr haben wir al [...]
  • pika: Wow, das klingt sehr interessant, über Zucchini hatte ich eh schon nachgedacht. Im Baumarkt gabs nu [...]
  • Ursula: Also wenn Ihr noch was Platz habt, wir haben einge Sachen im Haus vorgezogen und alle sehen bis jetz [...]
  • Miriam: Ach mensche was für eine Süße das war! Auch nachträglich noch mein Beileid! [...]

Blogroll

  • MyCampbbell
  • Katzenmafia
  • Naturnahe Hamstergehege
  • Ursulas Photos
  • DerHenry
  • Hombertho
  • Splash
  • Hamsterdamm
  • Lilafussel
  • Nefycee
Bloggeramt.de  Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de  Blogkatalog & Blogverzeichnis