Archiv für das Schlagwort: ‘Kaala

Kaala zieht morgen aus…

In: Hamster, geschrieben von pika

22 Jan 2010

gerade war die letzte Kuschelstunde mit der kleinen Maus, morgen zieht sie in ihr neues Heim nach Berlin und sie wird uns fehlen. Wer wird denn jetzt morgen an die Glasscheibe gerannt kommen, um um kurz nach sechs noch einen Kürbiskern vor dem Schlafengehen abzustauben? Wer dreht denn jetzt jeden Kürbiskern 10x bevor er in den Backentaschen verschwindet? Wer quetscht sich jetzt an allen Ecken und Enden aus unseren Händen hervor? Es ist ein wirklich schönes Erlebnis, als Du, die vorher schüchtern und schreckhaft war, das erste Mal freiwillig auf die Hand geklettert bist und tatsächlich Zutrauen zu einem gefasst hast. Kaala, Du warst mit Deiner Vorsicht, mit der Du (meistens) unsere Finger untersucht hast und Deiner Schüchternheit ein ziemliches Kontrastprogramm zu unserer Randalenudel Motte.  Liebe Kaala, wir wünschen Dir und Deinen neuen Körnergebern alles Gute und viel Spass, mach Ihnen genauso viel Freude wie uns.

Hab mich lieb

In: Hamster, geschrieben von pika

5 Jan 2010

Kaala sucht immer noch ein artgerechtes, liebevolles Zuhause. Und um jemanden da draussen von der kleinen Schnecke zu überzeugen, müssen wir sie mit diesem Blitzdings nerven.

Zum Glück für mich ist Kaala eine echte Hamsterfrühaufsteherin, spätestens um 18:00 läuft sie ihre Runden.

Die Kleine lässt sich gerne mit Pinien- und Sonnenblumenkernen bestechen. Sie bleibt dann als kleine Kugel sitzen und futtert vor sich hin. Manchmal setzt sie sich richtig auf den Hintern und streckt die Hinterpfoten nach vorne (und verliert das Gleichgewicht).

Paradepower Januar

In: Hamster|Paradepower, geschrieben von pika

2 Jan 2010

Missi hat ein weiteres 2010-Projekt ins Leben gerufen: es startet die erste Runde ihrer Paradepower-Aktion, die in diesem Jahr 12 Blogparaden umfassen wird. Nach dem Einsendeschluss wird Missi die Ergebnisse jeweils auswerten und veröffentlichen. Erstes Thema ist Haustiere und ihre Besitzer.

  • Habt ihr ein Haustier?

Ja, wir haben ein Haustier und zur Zeit auch noch ein Pflegetier.

  • Wenn ja, welches (Name & Art)? Wenn nein, warum nicht?

Unsere Motte ist eine dsungarischen Zwerghamsterdame, ebenso wie unser Pflegehamster Kaala.

  • Wie ist Euer Verhältnis zu dem Tier?

Zu Motte haben wir eine sehr enge Bindung, sie ist sehr menschenfixiert und in unseren Alltag fest eingebunden.

  • Welches Erlebnis mit Eurem Haustier ist Euch eine besonders schöne Erinnerung?

Eigentlich sind es keine einzelnen Erlebnisse, die ich mit Motte verbinde. Sie war von Anfang an sehr aufgeweckt, zutraulich und neugierig.

  • Was für Tiere hättet ihr gern, egal ob in Zukunft oder jetzt gleich?

So lange ich nur in einer Wohnung wohne, sind Hamster für mich perfekt. Mit einem Garten könnte ich mir eine Katze gut vorstellen.

  • Zeigt uns ein Foto von Eurem Tierchen. [optional]

Alle die den Blog lesen kennen Motte ja schon gut. Hier noch ein weiteres Photo von unseren süssen Maus.

Guten Rutsch und ein Frohes Neues Jahr

In: Hamster, geschrieben von pika

31 Dez 2009

… wünschen wir Euch allen auch im Namen unserer beiden Fellnasen. Rutscht gut und vorsichtig ins neue Jahr, mit dem ganzen Schnee ist es ja schon ein wenig glatt draussen.

Mögen im nächsten Jahr alle Eure Wünsche in Erfüllung gehen. Kaala wünscht sich natürlich immer noch einen lieben neuen Körnergeber.

Zurück zuhause

In: Hamster, geschrieben von pika

28 Dez 2009

Nach unserer Weihnachtstour sind wir wieder in Potsdam… endlich. Eine Zugfahrt und zwei Flüge später habe ich jetzt auch erst einmal genug von diesen Transportmitteln. Heute auf dem Flughafen in Stuttgart war es doch ziemlich voll…

Unseren beiden Hamster geht es ganz ausgezeichnet (lieben Dank an Katrin) und so hier wieder ein paar Werbephotos von Kaala. Die Kleine wiegt immer noch 31 g und ist munter unterwegs. Als Frühaufsteherin (ab 17 Uhr) hat sie uns heute schon die Möglichkeit gegeben ein paar Photos zu machen.

Sucht ihr noch einen neuen kleinen Mitbewohner? Habt ihr ein Aquarium, Terrarium oder einen Käfig mit einer Grundfläche von 100×40 cm bzw. 80×50 cm? Bietet Ihr ein artgerechtes Laufrad und regelmäßiges Frischfutter und habt Lust Euch regelmäßig mit der aufgeweckten Maus zu beschäftigen? Dann seid Ihr die richtigen :)

Neues von Kaala

In: Hamster, geschrieben von pika

19 Dez 2009

Kaala ist jetzt schon seit acht Tagen bei uns und hat sich inzwischen an uns gewöhnt (und wir uns an sie). Sie hat ziemlich passende Aufstehzeiten, so dass man sie am späten Nachmittag und abends, aber auch morgens vor der Arbeit mit einigen Sonnenblumen-  oder Pinienkernen erfreuen kann.

Sie ist futterzahm und kommt auch so gerne an die Hand. Auch auf normale Bewegungen reagiert sie inzwischen ziemlich gelassen. Ihr Laufrad bleibt aber ihr ein und alles (manchmal sitzt sie auch nur drin und schaukelt etwas). Heute musste ich aber das Laufrad auch putzen, da es auch als Toilette dient.

Sie hat ihr Aquarium komplett in Besitz genommen und ausreichend getestet ob alles stabil ist ;) . Beim Frischfutter ist sie allerdings ebenso wählerisch wie beim Trockenfutter: Madam isst nicht alles, Gurke schmeckt gar nicht, Zucchini muss auch nicht sein. Gelbe Paprika, Tomate und Apfel sind dagegen sehr lecker.

Kaala sucht noch ein liebevolles, artgerechtes Zuhause :) .

Kaalas neues Heim

In: Hamster, geschrieben von pika

12 Dez 2009

Wie gestern angekündigt jetzt ein paar Bilder von der kleinen Kaala.

Sie ist noch etwas scheu, aber sehr interessiert an Händen (sofern sie sich nicht bewegen). Sie mag Pinien- und Sonnenblumenkerne und hat heute ein wenig Babybrei zum Fressen bekommen. Ich bin guter Dinge, dass wir sie über die 30 g kriegen.

Auf jeden Fall ist sie auch tagaktiv, neben einer halben Stunde heute morgen um neun, war sie auch heute ab 17:00 munter und im Laufrad unterwegs. Sie frisst immer nur kleine Portionen, nimmt dann auch keinen zweiten Sonnenblumenkern mehr aus der Hand. Gestern ist sie auch bei Olli auf die Hand spaziert. Bei mir allerdings nicht.

Sie ist auch ausserhalb des Käfigs noch ziemlich wuselig und man muss ziemlich aufpassen. Sie hat sich erst in ein Minihäuschen eingerichtet, nachdem sie im Laufrad geschlafen hatte. Ich hoffe, sie zieht noch in ihr großes Häuschen und legt dort ordentliche Vorräte an. Kaala sucht noch ein liebevolles, artgerechtes Zuhause. Bei Interesse meldet Euch doch bitte!

Kaala ist da

In: Hamster, geschrieben von pika

11 Dez 2009

Heute ist unser erster Pflegehamster (im Rahmen der Hamsterhilfe Nord) eingezogen, die kleine Kaala. Sie muss noch etwas zulegen und ist noch etwas ängstlich bei hektischen Bewegungen, aber findet Hände ganz interessant und schnuppert an allem. Sonnenblumenkerne hätte sie allerdings lieber fertig ausgepackt… demnächst gibt es dann Photos und Kaala sucht ein liebevolles, artgerechtes Zuhause.


Photostream

  • Tuch
  • Bild4
  • platzchen2
  • DSCN1824
  • details1klein
  • kaala1
  • 090906_Jacke
  • sockenmai09
  • Florian: Hallo pika, ich bin zufällig auf deinen Blog gestoßen, wirklich sehr sympathisch, gefällt mir gut [...]
  • Ursula: Wir halten sie noch ein wenig im Haus, bis die Temperaturen stabiler sind, letztes Jahr haben wir al [...]
  • pika: Wow, das klingt sehr interessant, über Zucchini hatte ich eh schon nachgedacht. Im Baumarkt gabs nu [...]
  • Ursula: Also wenn Ihr noch was Platz habt, wir haben einge Sachen im Haus vorgezogen und alle sehen bis jetz [...]
  • Miriam: Ach mensche was für eine Süße das war! Auch nachträglich noch mein Beileid! [...]

Blogroll

  • Hamsterdamm
  • Nefycee
  • Hombertho
  • Katzenmafia
  • MyCampbbell
  • Ursulas Photos
  • Naturnahe Hamstergehege
  • Lilafussel
  • Splash
  • DerHenry
Bloggeramt.de  Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de  Blogkatalog & Blogverzeichnis