Archiv für das Schlagwort: ‘Ostern

Drinnen und draußen

In: Schnickschnack, geschrieben von pika

24 Mrz 2013

FruhlingAm Freitag hat Katja mir ein paar Tulpen mitgebracht und so könnte man hier drinnen mit Blumen und der hereinscheinenden Sonne das Gefühl haben, dass schon Frühling ist. Aber sobald man rausguckt und die bestimmt immer noch 15 cm Schnee neben den Gehwegen sieht oder auf das Thermometer schaut, das immer noch Minusgrade anzeigt, ist das Frühlingsgefühl vorbei. Dazu kam vor allem gestern ein echt fieser Ostwind, der richtig eisig ist. Die Wetterprognosen schieben den Frühling ja immer weiter nach hinten, aber ich hoffe sehr, dass wir Ostern vielleicht die Ostereier im Garten hinter dem Haus verstecken und suchen können.

Schokohasen-Kuchen

In: Kochen und Backen, geschrieben von pika

26 Apr 2009

kuchenHier ein Rezept, das man prima verwenden kann, um übergebliebene Schoko-Osterhasen (oder auch Weihnachtsmänner) in einen leckeren Rührkuchen zu verwandeln. Die benötigten Zutaten dazu sind relativ überschaubar und der Kuchen bleibt einige Tage saftig. In unserem Kuchen sind zwei Ferrero Kinderschokoladen-Hasen gelandet. Wenn man keine übergebliebenen Schoko-Hohlfiguren hat, kann man auch Schokotröpfchen nehmen. weiterlesen »

Quarkteig-Osterhäschen

In: Kochen und Backen, geschrieben von pika

12 Apr 2009

haschenHier ein österliches Rezept für Quarkteighäschen, an anderen Tagen auch in anderer Form backbar.

Zutaten:

  • 300 g Magerquark
  • 10 EL Milch
  • 10 EL Sonnenblumen- oder Rapsöl
  • 150 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Citroback
  • 1 Prise Salz
  • 2 Päckchen Backpulver
  • 600 g Mehl
  • Rosinen für Augen, Mandelstifte oder Pinienkerne für Schnurrhaare

Den Quark gegebenenfalls abtropfen lassen. Alle Zutaten bis auf Mehl und Backpulver verrühren bis die Masse glatt und homogen ist, dann mit dem Mehl und Backpulver schnell zu einem Teig verkneten. Wenn man den Teig zu lange knetet, geht er beim Backen nicht mehr auf und die Häschen werden trocken. Etwa 2 cm dick ausrollen und Häschen ausschneider oder ausstechen (Länge ca. 12 cm), Augen und Schnurrhaare aufsetzen. Als Schablone kann man sich z.B. einen Hasen aus Pappe ausschneiden. Die Backzeit beträgt etwa 10 min bei 160°C (Umluft) bis die Häschen goldbraun sind.

Frohe Ostern

In: Wohnung, geschrieben von pika

12 Apr 2009

froheostern1Ich wünsche Euch allen frohe Ostern, ein paar entspannte Tage wo auch immer Ihr Euch gerade aufhaltet mit gutem Wetter und guter Laune.

froheostern2Ich hoffe bei Euch ist der Osterhase fleissig beim Schoki-Eier verstecken gewesen und Ihr habt auch alle gefunden.


Photostream

  • Kirsche1
  • honey1
  • Bernhard2
  • Schnullerband
  • DSCN1844
  • Livenacht
  • schnuller
  • tiramisu
  • Florian: Hallo pika, ich bin zufällig auf deinen Blog gestoßen, wirklich sehr sympathisch, gefällt mir gut [...]
  • Ursula: Wir halten sie noch ein wenig im Haus, bis die Temperaturen stabiler sind, letztes Jahr haben wir al [...]
  • pika: Wow, das klingt sehr interessant, über Zucchini hatte ich eh schon nachgedacht. Im Baumarkt gabs nu [...]
  • Ursula: Also wenn Ihr noch was Platz habt, wir haben einge Sachen im Haus vorgezogen und alle sehen bis jetz [...]
  • Miriam: Ach mensche was für eine Süße das war! Auch nachträglich noch mein Beileid! [...]

Blogroll

  • Hamsterdamm
  • Lilafussel
  • Nefycee
  • Hombertho
  • Ursulas Photos
  • Katzenmafia
  • Naturnahe Hamstergehege
  • MyCampbbell
  • DerHenry
  • Splash
Bloggeramt.de  Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de  Blogkatalog & Blogverzeichnis