Archiv für das Schlagwort: ‘Web

Schnäppchen bei Lands’ End

In: Schnäppchen, geschrieben von pika

21 Mrz 2013

Ich wollte Euch in der nächsten Zeit auch mal immer berichten, wenn mir irgendwo eine Rabattaktion oder so über den Weg läuft. Heute geht es damit los!
Noch bis zum 25. März gibt es also bei Lands’ End 25% Rabatt auf alles (ausser Business-Outfitters-Kollektion oder Geschenkgutscheine) im Rahmen der Aktion “Friends & Family”. Die Aktion gilt auch für bereits reduzierte Artikel. Wenn Ihr den Rabatt-Code auf der Seite nicht findet, meldet Euch einfach, laut Newsletter darf ich diesen nämlich weiterreichen.
Bei Lands’ End findet Ihr bequeme Schuhe, klassische Mode für Damen und Herren und inzwischen auch echt schicke Sachen für Kinder (natürlich wieder mehr für Mädels, aber das war ja klar). Ich kaufe alle meine Schuhe bei Lands’ End, da man dort auch Schuhgröße 42 noch gut bekommen kann und ich Schuhe kaufen ja eh nicht leiden kann. Auch einige schlichte Shirts und Bootcut-Jeans sowie meinen Badeanzug habe ich da gekauft, während die Muster oft gar nicht mein Ding sind und einige Schnitte insbesondere bei den Hosen doch eher nicht in die Kategorie “modisch” fallen.

Online-Shop für Gewürze, Kräuter und Tee

In: Kochen und Backen, geschrieben von pika

20 Mrz 2013

Ursprünglich auf der Suche nach einem günstigen Anbieter für Lemongras geschnitten bin ich im vergangenen Jahr beim Online-Shop Pikantum für Gewürze und Kräuter gelandet, der mich bisher vollends überzeugt hat. Daher möchte ich hier ein bisschen ungefragt und kostenlos Werbung machen ;)

Uns überzeugen eigentlich drei Dinge: Auswahl, Qualität und Preis. Es gibt eigentlich alles, was man so braucht und noch viel mehr, alleine die Pfefferauswahl ist der Hammer. Ich habe zu Weihnachten das Buch “AROMA – Die Kunst des Würzens” (Stiftung Warentest) bekommen und in diesem Online-Shop gibt es zum Beispiel die ganzen speziellen Pfeffersorten, die dort beschrieben werden (Kubebenpfeffer, Langer Pfeffer, Paradieskörner, Kampotpfeffer, Bergpfeffer,…). Es gibt viele Bio-Produkte und das Paket duftet immer herrlich durcheinander, wenn es ankommt, obwohl alle Produkte nochmal extra verpackt sind. Die Preise sind gut, der Versand zügig, die Versandkosten ok (3,90 Euro), die Versandkosten-frei-Grenze erreichbar (35 Euro). Also, wenn Ihr auch einen großen Gewürzverbrauch habt: guckt Euch da mal um, vielleicht ist es ja auch für Euch der richtige Online-Shop.

7 für Kinder

In: Dochnichtbelanglos, geschrieben von pika

19 Mai 2011

Heute möchte ich mal wieder auf eine Aktion aufmerksam machen. Schon seit längerem gibt es ja immer wieder Diskussion darüber, dass Trüffel und Rennpferde mit 7% besteuert werden, Windeln und Stifte hingegen mit 19%. Alles keine Zeichen für ein kinderfreundliches Land. Deswegen gibt es jetzt die Aktion “7 für Kinder”, die Unterschriften sammelt, um für eine gerechtere Besteuerung zu werben. Also macht mit und unterstützt die Aktion :)

Im Rahmen dieses Projekts gibt es bei Jako-o noch bis Ende Mai 12% auf alles (ausser preisgebundenen Artikeln, Möbeln und natürlich Tiernahrung ;) )

Schweizer Schokolade

In: Schnickschnack, geschrieben von pika

5 Mai 2011

Im Briefkasten hatte ich vor ein paar Wochen eine Benachrichtungskarte, dass ich eine  “gewöhnliche Briefsendung” bei der Post abholen könne.  Als ich sie dann in den Händen hielt, war mir klar warum unsere nette Zustellerin diese nicht in unseren Briefkasten quetschen konnte ;)

Es war meine Tafel Schoki, aus der Japan-Blog-Aktion von mySwissChocolate. Ausgesucht hatte ich mir Vollmilch mit Karamellgeschmack, Pistazien, Mandelstiften und Schoggoplosions. Auf dem Bild seht Ihr, wie die Schoki verschickt wurde, sie haben sich da echt etwas einfallen lassen.

Die Schokolade sah schon sehr lecker aus und wirkte durch das Handgemachte an den Rändern nicht so perfekt wie Industrieschoki.

Da ich mich für “Zutaten in die Schokolade” entschieden habe, hier nochmal ein Querschnittbild. Für dekorative Zutaten wie Blüten ist es sicherlich schöner, die Zutaten auf die Schokolade streuen zu lassen. Die Schoki war sehr lecker, zart schmelzend und die Schoggoplosions sind echt witzig. Leider ist sie schon alle :(

Die Werbeaktion hat auch gewirkt, für meinen Papa zum Geburtstag habe ich bei mySwissChocolate einige Tafeln bestellt, die gut gekühlt direkt zu meinen Eltern geliefert wurde.

Blog-Aktion für Japan

In: Dochnichtbelanglos, geschrieben von pika

24 Mrz 2011

MySwissChocolate verschenkt Schokoladengutscheine und spendet für Japan. Mir wurde die Aktion von Hennii weitergereicht :)

Die beschenkten Blogs bekommen einen Gutschein für 1 Tafel Schokolade (inkl. Versand) und MySwissChocolate spendet 2 CHF. Dafür soll über die Aktion gebloggt werden und ein Backlink im Kommentar gesetzt werden.

Hier der Originaltext:

Und so gehts:

  1. Wir verschenken mySwissChocolate Gutscheine (1 gratis Tafel inkl. Versand) an 10 Blogger unserer Wahl (dies ist nun bereits geschehen)
  2. Jeder der 10 Blogger kann nun wiederum Gutscheine an max 10 weitere Blogs verschenken. “Weiterschenken”  kann man, indem man in seinem Blog über die Aktion berichtet und 1-10 weitere Blogs benennt. Bitte informiere die von Dir beschenkten Blogs doch auch direkt wenn möglich, damit der Bloglauf nicht stockt.
  3. Ob ein Blog bereits “beschenkt” wurde, erfährt man hier in unserem Blog. Wir aktualisieren die Liste mehrmals täglich. Ein Blog kann nur 1 Gutschein erhalten (aber wie gesagt max. 10 Gutscheine virtuell weiter verschenken an weitere Blogs).
  4. Setzt bitte UNBEDINGT einen Backlink als Kommentar in unserem Blog zu Eurem Bericht – sonst erfahren wir ja nicht, an wen wir nachher all die Gutscheine versenden sollen :-)

Unsere Spende:

  • Es gibt eigentlich keine Limitierung. Jede Art von Blog* kann mitmachen, respektive beschenkt werden.
  • Die internationale Aktion startet JETZT und wird bis zum 31. März 2011 bis 12:00 Uhr mittags laufen.
  • Für jeden beschenkten Blog*, spenden wir 2.00 CHF – mindestens aber 1′000 CHF.  Bei 1‘000 Blogs sind dies also bspw. schon 2‘000 CHF – die maximale Spenden-Grenze wäre 10‘000 CHF. Zusätzlich erhält nachher jeder Beschenkte Blog* per Mail den Gutschein für 1 gratis Tafel inklusive Versandkosten selbstverständlich auch tatsächlich zugesendet. Die Geld-Spende geht an die nationale Glückskette, die derzeit für Japan Spenden sammelt

*der vor Start dieser Aktion bereits aktiv existierte und vor Ablauf der Frist a) tatsächlich beschenkt wurde, b) einen Blogbeitrag verfasst und c) bei uns einen Backlink hier als Kommentar gesetzt hat. Im Streitfall entscheidet alleine mySwissChocolate über die Gutscheinvergabe. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Hier reiche ich weiter an einige Blogs:

http://www.derhenry.net

http://www.chitime.com

http://himmelsblau.org/wordpress

http://blog.splash.de

http://www.genial-lecker.de

http://www.farbfolio.de

http://nefycee.wordpress.com

 

 

Wieder ein Gewinn

In: Schnickschnack, geschrieben von pika

4 Feb 2011

Schon im November habe ich bei Hennii ein Überraschungspaket gewonnen. Aufgrund technischer Schwierigkeiten hat sich die Zusendung verzögert und ich habe irgendwie gar nicht mehr daran gedacht (bis Dezember konnte ich es mir immerhin merken). Dadurch war es gestern wirklich ein echtes Überraschungspaket :) “hö, ich habe doch gar nix bestellt und bei mymuesli.de schon gar nicht”.

Das Think-Positive-Müsli enthält Haferflocken Kleinblatt (ich würde es als Schmelzflocken bezeichnen), Apfelstücke und Honeyboons (laut Packung Weizen gepufft mit Honig). Mein Hauptgegenargument gegen Müslis ist damit schon mal umgangen: es enthält keine Rosinen :)

Ich werde es also demnächst testen, derzeit frühstücke ich immer beim Stillen, da ist Müsli etwas schwierig, aber es wird sich eine Gelegenheit finden. Vielen Dank an Hennii für die tolle Überraschung.

Himmelsblau Gewinnspiel bei Missi

In: Schnickschnack, geschrieben von pika

4 Jan 2011

Bei Missi kann man derzeit einen schicken Schal gewinnen. Da ich ja derzeit ständig spazierengehe, käme mir der sehr gelegen. Vermutlich dauert der Winter ja noch etwas an, ich würde den Schal also behalten wollen.

Mitmachen kann man auf verschiedenen Wegen:

  • Per Twitter
  • Per Facebook
  • Per Blogeintrag
  • und als Nicht-Blogger per Kommentar.

Da ich weder twittere noch einen Facebook-Account habe, ist meine Auswahl sehr beschränkt ;)

Chitime Wichteln – meine Geschenke

In: Schnickschnack, geschrieben von pika

28 Dez 2010

Am Heiligabend durfte ich endlich meine Wichtelgeschenke vom Chitime Wichteln öffnen. Drin war eine Scheibe Stollen (? sieht aus wie Schokoladen-Stollen, gibt es sowas, wurde bisher noch nicht probiert), drei verschiedene Beutel mit Trinkschokoladen, eine Marzipankugel, eine Tafel Schokoladen mit indischen Gewürzen, sowie eine Portion Schwarztee (die warten muss bis ich nicht mehr stille, nicht dass der kleine Mann sonst ganz aufgeregt ist). Die weisse Trinkschokolade wird sicherlich Olli probieren. Das Photo wurde auf dem Hamburger Abendblatt aufgenommen, falls Euch der Bildhintergrund interessiert.

Ich bin etwas enttäuscht, dass eine Karte oder ein sonstiger Hinweis auf meinen Wichtel fehlt. Lieber Wichtel, falls Du diesen Beitrag liest, vielen lieben Dank und schreibe doch vielleicht einen Kommentar.

Ich habe was gewonnen…

In: Schnickschnack, geschrieben von pika

19 Dez 2010

…und zwar bei Hennii im Blog. Allerdings war das ganze eher unbeabsichtigt, weil ich beim Kommentieren gar nicht realisiert habe, dass ich an einem Gewinnspiel teilnehme. Das Buch wird vorerst im Regal verschwinden, weil Übergewicht nun grade wirklich kein Thema ist. Klar habe ich durch die Schwangerschaft zugenommen, allerdings hatte das nur sekundär seelische Ursachen ;) . Durchs Stillen nimmt man recht leicht ab und kann wirklich essen, wonach einem zumute ist.

Ausserdem habe ich auch noch ein Überraschungspaket gewonnen, das aber leider noch nicht bei mir angekommen ist.

Also, falls ich mich ab jetzt nochmal beschwere, dass ich nichts gewinnen würde, könnt Ihr mich gerne auf diesen Gewinn hinweisen.

Geburtsanzeige – unsere Karte

In: Baby|Schnickschnack, geschrieben von pika

8 Dez 2010

Es war eine schwierige Sache, aber wir haben es geschafft. Die Geburtsanzeige für unseren kleinen Mann ist fertig. Wir haben sie bei www.online-druck.biz drucken lassen. Die Preise sind gut, das Online-Bestellsystem verständlich und die FAQ brauchbar. Was will man mehr. Die Daten kann man als Bild oder als PDF einreichen, es wird aber genau erklärt wie man sich dann durch den Online-Proof manövriert. Wir haben uns für Karten im DIN lang quer-Format entschieden und  ein 300 g/qm Ensogloss-Papier gewählt (inklusive Umschlag wiegt die Karte dann 17 g und wird für 55 ct in D und 70 ct in Europa verschickt).

Nach langen Überlegungen haben wir uns für transparente Umschläge entschieden und auf meinen speziellen Wunsch etwas mehr ausgegeben und selbstklebende genommen. Montag nachts bestellt und am Freitag waren die Karten schon da (und das im Standardverfahren): super schnell, tolle Qualität und netterweise statt 50 sogar 54 Karten und 51 Umschläge. Alles in allem also zufriedene Kunden, da werden wir wieder bestellen.  Inzwischen ist die Karte hoffentlich trotz des Wetterchaos bei den meisten Leuten angekommen, ihr konntet sie also schon live bewundern :)


Photostream

  • inhalt
  • 090906_Jacke
  • Boing
  • paula2
  • platzchen14
  • fertig2
  • Tomatentarnung
  • Tomate1108
  • Florian: Hallo pika, ich bin zufällig auf deinen Blog gestoßen, wirklich sehr sympathisch, gefällt mir gut [...]
  • Ursula: Wir halten sie noch ein wenig im Haus, bis die Temperaturen stabiler sind, letztes Jahr haben wir al [...]
  • pika: Wow, das klingt sehr interessant, über Zucchini hatte ich eh schon nachgedacht. Im Baumarkt gabs nu [...]
  • Ursula: Also wenn Ihr noch was Platz habt, wir haben einge Sachen im Haus vorgezogen und alle sehen bis jetz [...]
  • Miriam: Ach mensche was für eine Süße das war! Auch nachträglich noch mein Beileid! [...]

Blogroll

  • Nefycee
  • Ursulas Photos
  • Naturnahe Hamstergehege
  • Katzenmafia
  • DerHenry
  • Lilafussel
  • Hamsterdamm
  • MyCampbbell
  • Splash
  • Hombertho
Bloggeramt.de  Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de  Blogkatalog & Blogverzeichnis